Neuigkeiten

Beate Maxian

Lesung Beate Maxian

Das Team der Gemeindebücherei lädt herzlichzur Lesung "Tödlicher Jahrgang" von Beate... mehr...

Foto für Heizkostenzuschuss 2022/2023

Heizkostenzuschuss 2023/24

Erstmals kann der Heizkostenzuschuss des Landes Oberösterreich vollständig digital... mehr...

Schule

Schulveranstaltungshilfe

Das Familienreferat des Landes Oberösterreich informiert über die neuen Richtlinien... mehr...

Foto für Reisepass

Reisepass

Die Gemeinde Weibern bietet als eine von nur mehr wenigen Gemeinden im Bezirk Grieskirchen... mehr...

Weiter

News Plattform

Weitere News...

Veranstaltungen

Lichter

02.03.2024

Lichtermeer für den Frieden mit Vorstellung der Firmlinge

Pfarrkirche

Lichtermeer für den Frieden Samstag, 2. März 2024 mit Vorstellung der Firmlinge, 19:00 Uhr Pfarrkirche...

Logo Gemeindebücherei u. Schulbibliothek

07.03.2024

Lesung "Ein tödlicher Jahrgang"

Lesung "Ein tödlicher Jahrgang" mit Beate Maxian 19.30 Uhr, MUFUKU, Eintritt: € 9,-- Nähere Infos finden...

Kirchenfenster

13.03.2024

Seniorenmesse mit Krankensalbung

KIM-Zentrum

14.00 Uhr, KIM-Zentrum; Anschließend gemütliches Beisammensein mit Kaffee & Kuchen.

Platzhalter

14.03.2024

Vortrag "Aktiv in die 2. Lebenshälfte"

Pfarrheim

Vortrag mit Maria Auinger 19.30 Uhr, Pfarrheim

Schuhe

15.03.2024

Schuhputzaktion der Firmlinge

Spezerei

Schuhputzaktion der Firmlinge  mit EZA – Verkauf und  Kaffee und Kuchen in der Spezerei Freitag, 15....

Alle Veranstaltungen

Abfallkalender

Hier können Sie die aktuellen Abholtermine für Ihren Straße in der Gemeinde abfragen!

Gem2Go - Die Gemeinde Info und Service App

Gemeinde am Smartphone
Services rund um die Uhr, mobil verfügbar. Veranstaltungskalender, Gemeindezeitung, digitale Amtstafel, Branchenverzeichnis - immer alles sofort abrufbar

Wappen

Gemeinde Weibern und das Wappen

Die Grundfarben: rot und weiß (silber) sind die Farben von Oberösterreich Die drei Sparren in blau im unteren Teil des Wappens bzw. die stilisierte Krone im oberen Teil sollen drei Quellen bzw. die Krone in gold über den Quellen geweihtes Wasser bedeuten bzw. darstellen. Von diesen drei Quellen bzw. vom geweihten Wasser ist in einer Legende aus Weibern die Rede. Dieses Gemeindewappen wurde von Franz Wastlbauer, Weibern entworfen. Die Führung dieses Wappens wurde vom Amt der OÖ. Landesregierung am 15. Mai 1972 verliehen.